Menu
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Gestühlebegasung: Begasung einzelner Holzteile von Kirchenausstattungen am Beispiel der Ev. Kirche in 67575 Eich/Rheinhessen

gestuehlebegasung 2

gestuehlebegasung 3

Nicht selten sind einzelne Ausstattungen in Kirchen vom Gewöhnlichen Nagekäfer befallen. Dies sind in einer Kirche z.B. Hochaltar, Orgel, Seitenaltar, Kanzel, Epitaphe, Sakristei oder das Gestühle.

gestuehlebegasung 4

gestuehlebegasung 5
Befallsspuren des Holzwurms am Gestühle

Die wohl beste Bekämpfungsmöglichkeit des „Holzwurms“ in diesen Holzteilen und Kunstwerken ist eine Begasung mit Altarion® Vikane® (Wirkstoff: hochgereinigtes Sulfuryldifluorid SO2F2). Die Anwendung alternativer Verfahren, wie Hitzebehandlungen oder Verwendung flüssiger Holzschutzmittel, stößt meist auf Ablehnung wegen zu erwartender thermischer Schäden oder Vorbehalte gegen „Chemie“.

INFOBOX: Gasreinigung

Handelsübliches Vikane-Gas enthält -obwohl 99,8%ig- immer noch herstellungsbedingt Säuren und Säureanhydride (=0,2%), wie HF, SOF2, HCl, SO2Cl2, Cl2 etc. Diese können z.B. Vergoldungen oder Metalloberflächen durch Korrosion schädigen. Deshalb wurde von Binker Materialschutz GmbH das Reinigungsverfahren „Altarion® Viklean®“ entwickelt, bei dem all diese Verunreinigungen vor der Anwendung des Begasungsmittels herausgefiltert werden, so dass nur hochreines und damit nicht-korrosives Sulfuryldifluorid in die Kirchen eingeleitet wird bzw. nur "sauberes" Vikane auf die Schädlinge in den zu begasenden Objekten einwirkt. Würden z.B. 250 kg ungereinigtes Vikane in eine Kirche eingeleitet, kämen zusätzlich 0,5 kg (=ein halbes Kilo!) Säuren/Säureanhydride in die Kirche! Schäden wären so vorprogrammiert.

 Für eine Begasung dieser einzelnen befallenen Holzteile müssen sie mit Spezialfolien hinreichend gasdicht abgedichtet werden. Die Fa. Binker Materialschutz GmbH erhielt den Auftrag zur Begasung des Holzwurm-befallenen Gestühles mit Altarion® Vikane im Altarion Viklean®-Verfahren. Nach der Gestühleabdichtung wurde gereinigtes Sulfuryldifluorid in die Einhausung geleitet und darin 3 Tage belassen bevor es wieder kontrolliert abgesaugt wurde.

gestuehlebegasung 6

gestuehlebegasung 7

gestuehlebegasung 8

gestuehlebegasung 9
Die Ev. Kirche Eich sowie die Gestühleabdichtung und Gasausbringung mit Arbeitsschutz-Überwachung

Durch spektroskopisch-analytische Freimessungen nach der Gestühlebelüftung konnte festgestellt und bewiesen werden, dass keinerlei SO2F2-Gasspuren im Gestühle und Kirchenraum zurückblieben. Eine finale Freigabebescheinigung wurde vom diensthabenden Begasungsleiter Uwe Rascher ausgestellt und vom Begasungstechniker Jürgen Grembler dem zuständigen Pfarrer, Herrn Markus Kuhnt, übergeben.

INFOBOX: Testblöcke
Zur Überprüfung der Wirksamkeit von Begasungen werden Testinsekten (Anobien- oder Hausbocklarven) in hölzernen Testblöcken vor der Begasung in die zu begasenden Bereiche, wie Kirchen oder Museen, eingefügt und in unterschiedlichen Raumhöhen postiert.

gestuehlebegasung 10

gestuehlebegasung 11

gestuehlebegasung 12

Die Testblöcke werden nach der Begasung aus den belüfteten und Begasungsmittel-freien Gebäuden entnommen und im Labor ausgewertet. Die vollständige Abtötung aller Test-Larven bestätigt dem Auftraggeber gegenüber die volle Wirksamkeit der Begasung.

 

Übrigens: Ein Wirksamkeitsnachweis mit Testblöcken erfolgte ebenso. So konnte bewiesen werden, dass alle Holzschädlinge im Gestühle abgestorben waren.

gestuehlebegasung 13

Haben Sie Fragen? Unser Servicetelefon steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Servicetelefon 0900 100 1294*

*1,99 €/Min aus dem Festnetz der Deutschen Telekom

Besuchen Sie doch auch unsere anderen Homepages:

www.heissluft.bio

www.warmluft.bio

www.ingepa.eu

www.schimmelpilz-sachverstaendiger.de

Allgemeine Informationen

Videoclips